Neue Schilder im Schaugarten

Unser Schaugarten steht gerade in voller Blüte und präsentiert sich einladend für zwei- und sechsbeinige Besucher. Im Kräuterrasen blühen Margeriten, Gundermann und Hahnenfußgewächse, auf der Wiesenfläche sind Rote Lichtnelke und Wiesen-Bocksbart zu finden und im Staudenbeet lassen sich Pechnelke, Klatsch-Mohn, Kuckucks-Lichtnelke und Akelei bewundern.

Blick auf das Staudenbeet

Unsere neuen Schautafeln präsentieren und erläutern die verschiedenen Lebensräume für Insekten im Garten. Die vier Pultschilder geben Informationen zu den Lebensräumen: Totholz, Wasser im Garten, Sand und Stein und erlauben eine angenehme Betrachtung für zweibeinige Besucher aller Altersgruppen.

Pultschild für den Lebensraum Totholz

An den Schautafeln zum Thema Blumenwiese und Staudenbeet kann man durch Drehen und Klappen von Elementen mehr über Blütenpflanzen und ihre Besucher erfahren. Und in den Beeten und am Wegesrand verteilte Pflanzstecker verraten die Namen der Pflanzen, die im Garten stehen.

Klapptafel: Insekten auf der Blühwiese.
Pflanzstecker am Strand-Ehrenpreis (Veronica maritima).

Die Beschilderung ermöglicht allen Besuchern eine informative Selbsterkundung des Gartens. Wir wünschen viel Vergnügen dabei!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.