Pflanzen

Pflanz-eine-Blume-Tag

Man braucht natürlich keinen Anlass, um Blumen zu pflanzen! Wer trotzdem einen will: Heute ist der internationale Pflanz-eine-Blume-Tag. Damit sich über die Blumen in deinem Garten nicht nur Menschen, sondern auch Insekten wie Wildbienen oder Schmetterlinge freuen, gibt es hier ein paar Tipps von uns! Heimische Wildblumen pflanzen! Die sind hervorragend an ihre Umgebung angepasst, …

Pflanz-eine-Blume-Tag Weiterlesen »

Eröffnung der Saatgutbibliothek der Stadtbücherei Delmenhorst

Der Frühling beginnt und mit ihm die Gartensaison! Passend dazu wurde an diesem Samstag, 2. März die Saatgutbibliothek der Stadtbücherei Delmenhorst @delmenhorst_de eröffnet. Besucherinnen und Besucher konnten sich mit ihrem Bibliotheksausweis Tütchen mit historischem, regionalem und seltenem Saatgut „leihen“. Ziel ist, dass die Hobbygärtner die seltenen Pflanzen anbauen, neues Saatgut gewinnen und einen Teil davon …

Eröffnung der Saatgutbibliothek der Stadtbücherei Delmenhorst Weiterlesen »

#gartentipps Februar (II) – Sträucher pflanzen und pflegen

Heimische Sträucher und Gehölze bereichern jeden Garten und bieten Nahrung und Unterschlupf für Insekten. Aber wie pflanzt und pflegt man sie am besten? Hier ein paar Tipps von uns! Tipps zum Pflanzen von Gehölzen: – Boden vorher sorgfältig von Bewuchs befreien und tiefgründig lockern. – Bei zweireihiger Pflanzung hinten die höheren Pflanzen, vorne die niedrigeren, …

#gartentipps Februar (II) – Sträucher pflanzen und pflegen Weiterlesen »

Busch-Wildröschen (Anemone nemorosa)

Ab März/April hüllt das Buschwindröschen einen Wald (#hasbruch) hier ganz in der Nähe des @umweltzentrum_hollen in einen weißen Blütenteppich und auch bei uns im #schaugarten könnt ihr es entdecken – deshalb mussten wir zu Beginn der #weißepflanzenwoche von @deutschland_blueht_auf gleich an diese heimische Wildpflanze denken! Die ausdauernde Staude wird 10 – 20 cm hoch und …

Busch-Wildröschen (Anemone nemorosa) Weiterlesen »

#gartentipps Februar (I) – Insektenfreundliche Sträucher

Sowohl einzelne Sträucher als auch Hecken sind mehr als nur Sichtschutz und grüner Zaunersatz! Sie bieten vielfältige Lebensräume für Insekten, Vögel und Kleinsäuger. Allerdings nur, wenn es „richtige“ Hecken sind, also keine Thuja- oder Kirschlorbeer-Monokulturen, sondern heimische, blühende, fruchtende und bunte Gehölze mit Raum zur natürlichen Entwicklung. Vor allem dornige Pflanzen wie Wildrosen oder Schlehe …

#gartentipps Februar (I) – Insektenfreundliche Sträucher Weiterlesen »

Heil-Ziest (Betonica officinalis)

Heil-Ziest Betonica officinalis Heute starten wir in die #rosapflanzenwoche von @deutschland_blueht_auf mit Fotos von Teilnehmenden unserer Insektenschutz-Challenge: Thorsten Bremer #insagarten 012 und Familie Hoffmann #insagarten 099! Der Heil-Ziest, auch Echte Betonie genannt, ist gut von z.B. der gefleckten Taubnessel durch den dichten Blütenstand am Ende des Stängels zu unterscheiden, der mit Abstand zum blütenlosen Stängel …

Heil-Ziest (Betonica officinalis) Weiterlesen »

Gewöhnlicher Natternkopf (Echium vulgare)

Gewöhnlicher Natternkopf 🔬 Echium vulgare Die Blüten des Natternkopfes verändern mit der Zeit ihre Farbe: Als Knospe sind sie rot, dann rosa und ganz geöffnet werden sie anschließend blau 💙, perfekt für die #blauepflanzenwoche von @deutschland_blueht_auf! 😍 Die besondere Farbänderung der Blüten tritt auch bei Vergissmeinnicht und Lungenkraut auf und hängt vom Säuregehalt des Zellsaftes …

Gewöhnlicher Natternkopf (Echium vulgare) Weiterlesen »

Ampfer-Grünwidderchen (Adscita statices)

Der Schmetterling 🦋 des Jahres 2023 📅 ist das Ampfer-Grünwidderchen 🔬 Adscita statices. Dieser tagaktive Nachtfalter gehört zur Unterfamilie der Grünwidderchen, wobei die unterschiedlichen Arten sehr schwer zu unterscheiden sind, da die Farben der Flügel einer Art stark variieren können. 🔍 Bei dem Falter auf dem Foto 📸 handelt es sich aber wahrscheinlich tatsächlich um …

Ampfer-Grünwidderchen (Adscita statices) Weiterlesen »

Blaue Himmelsleiter (Polemonium caeruleum)

Die Blaue Himmelsleiter Polemonium caeruleum hat nicht nur viele hübsche Blüten, sondern auch viele hübsche Namen: Blaue Jakosbleiter, Blaues Sperrkraut, Bipölperli oder Glögglistock. Den Namen „Himmelsleiter“ trägt die Pflanze wegen ihrer kleinen, wechselständig angeordneten Fiederblätter, die aussehen wie die Sprossen einer Leiter. Statt in den Himmel führen die „Sprossen“ zu den himmelblauen Blüten, die sich …

Blaue Himmelsleiter (Polemonium caeruleum) Weiterlesen »